AFZ Friedland e.V., 17098 Friedland - 039601 / 20331

„BevOr – Begegnung vor Ort”

Stärkung der Teilhabe Älterer – Wege aus der Einsamkeit und sozialen Isolation im Alter:
Oktober 2020 bis September 2022

Die Umsetzung wird im Zeitraum vom 01.12.2020 bis 31.09.2022 stattfinden.
Das Bundemi­nis­terium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert 29 Modell­projekte, welche ungewollter Einsamkeit Älterer entgegen­wirken. Es ist das erste mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds unterstütze Programm dieser Art. „BevOr – Begegnung vor Ort“ ist eines dieser 29 Modelprojekte.

  • Sie sind auf sich allein gestellt und wünschen sich soziale Kontakte?
  • In Ihrem Umfeld leben viele ältere Menschen aber so richtig finden Sie nicht zusammen?
  • Sie wünschen sich einen Nachmittag mit Ihren Freunden, finden aber keinen passenden Ort?
  • Der Ruhestand ist in greifbarer Nähe, aber Sie sind noch fit und unterneh­mungs­lustig?
  • Sie wünschen sich Hilfe bei der Bearbeitung der Post von Ämtern und Behörden (Rente, ALGII, Sozialhilfe etc.)?
  • Sie möchten auf digitalem Wege mit Ihren Freunden, Familie und ehemaligen Kollegen in Kontakt bleiben?

Wir möchten:

  • Soziale Teilhabe älterer Menschen ab 60 Jahren fördern
  • Einsamkeit und sozialer Isolation im ländlichen Raum vorbeugen
  • Finanzielle Absicherung im Alter stärken
  • Verbleib im eigenen Wohnraum unterstützen
  • Senioren für digitale Medien sensibi­li­sieren
  • Die Partizi­pation von Älteren stärken

Neuigkeiten:

Tel.:
039601 – 20331

Mobil:
0171 / 1408766
0171 / 1286799

E-Mail:
begegnung_vor_Ort@afz-friedland.de